Berufliche Orientierung

Welcher Job passt zu mir?

Es gibt wenige Entscheidungen, die so wichtig sind wie die der richtigen Berufswahl. Vielleicht kann man die eigenen Stärken nicht so gut einschätzen, weil man dafür nicht die passenden Methoden zur Verfügung hat. Und selbst wer die eigenen Talente kennt, weiß noch nicht, welcher Beruf dazu gut passt.

Wir sind Ihr Kompass

Bei Fragen der Berufsorientierung unterstützen wir Schülerinnen und Schüler, Absolventinnen und Absolventen sowie Professionals, indem wir individuelle Stärken und Kompetenzen herausarbeiten und die dazu passenden Tätigkeiten und Berufe aufzeigen. So können Personen und Organisationen gleichermaßen von einer fundierten Entscheidungsgrundlage profitieren. Nicht nur für Unternehmen kann es von Vorteil sein, zu einem frühen Zeitpunkt herauszufinden, welcher Karriereweg – z. B. Fach-, Führungs- oder Projektlaufbahn – für wen der individuell beste ist.

Die Basis: Eignungsdiagnostik meets Berufskunde

Dazu werden via Online-Verfahren Informationen zu Motiven, Arbeitsstilen, Fertigkeiten, Leistungspotenzialen und Interessen erhoben. Die wissenschaftlich gesicherte Auswertung ermöglicht einen Abgleich mit den Anforderungen in Ausbildungen, Studiengängen, Berufen oder konkreten Tätigkeiten und führt zu einer Auswahl derjenigen Optionen, die zu den Einzelpersonen am besten passen.

Unser Angebotsspektrum zur beruflichen Orientierung

  • Selbsterkundungs-Tools zur Suche nach Ausbildungsplätzen: ermitteln die optimale persönliche Passung zu verschiedenen Berufsfeldern, Berufen oder Fachrichtungen, fördern die treffende Selbsteinschätzung, bereiten auf Interviews und Assessment-Center vor, helfen, eine Vorstellung von den eigenen Stärken und noch entwicklungsfähigen Bereichen zu bekommen und aus der Flut der Angebote die für die eigene Person wichtigen Informationen herauszufiltern
  • internetgestützte Beratung angehender Studierender: sichert die Konkretisierung des Studienwunsches im Vorfeld inkl. der besseren Passung der Anfänger/-innen zum gewählten Studiengang, das Resultat: geringere Abbruchquoten, weniger Fachwechsel, kürzere Studienzeiten
  • Orientierung für Berufstätige: gibt die Möglichkeit, Fähigkeiten zu erkennen und die weitere Karriereplanung auf eine zusätzliche Informationsbasis zu stellen, Fortbildungsbedarf und eigene Weiterbildungspotenziale zu ermitteln

Bitte keine Lösungen von der Stange

Die Leistungen und Produkte sind so verschieden, wie die Zielgruppen sich voneinander unterscheiden. Wir entwickeln die Produkte so, dass sie Ihren speziellen Erwartungen gerecht werden.