Personalauswahl

Die Richtigen finden

Die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und an der passenden Stelle einzusetzen ist eine echte Herausforderung. Dabei liegt es nahe, von der Qualifikation und Berufserfahrung der Bewerberinnen und Bewerber auf ihre Eignung für die zu besetzende Position zu schließen.

Erfahrung allein reicht nicht

In Zeiten zunehmender Komplexität und rascher Veränderung reichen bisherige Erfahrungen zur Erfolgsprognose allein nicht mehr aus. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigen das für Anpassung und Lernen notwendige Potenzial und sollen darüber hinaus persönlich zu Ihrer Unternehmenskultur passen. Da Biografien und Lebensläufe vielfältiger werden und Menschen sich häufiger in ganz neue Arbeitsfelder wagen, werden formale Qualifikationen weniger wichtig. Entscheidender sind Talent und Potenzial, um sich rasch in ein neues Aufgabengebiet einarbeiten zu können.

Das Potenzial entscheidet

In diesem spannenden Umfeld liegt eine unserer Kernkompetenzen. Unser Ansatz berücksichtigt gleichermaßen das Talent, die Motivation und die bisher erworbene Erfahrung einer Person. Um eine umfassende Potenzialeinschätzung Ihrer Bewerberinnen und Bewerber vornehmen zu können, ist ein ganzheitlicher Blickwinkel Grundvoraussetzung.

Unsere Leistung

Unsere Leistung reicht vom wahlweise teil- oder auch vollautomatisierten Vorauswahlprozess anhand von klar definierten Anforderungskriterien über die Zwischenschritte Online-Assessment und Telefoninterview bis hin zu Face-to-Face-Interviews, Audits und Assessment-Centern inklusive Schulungen. Auf Wunsch analysieren wir Ihren Selektionsprozess und beraten Sie umfassend bei der optimalen Gestaltung. Auch mit der Umsetzung lassen wir Sie nicht allein, sondern begleiten Sie gerne entlang der gesamten Personalprozesskette und evaluieren im Anschluss die einzelnen Stufen und Schritte.

Die Vorteile liegen auf der Hand

  • Eine strukturierte Vorselektion erspart den Personalverantwortlichen Arbeit und dem Unternehmen Kosten. Der Auswahlprozess kann verkürzt und in der Aussagekraft gestärkt werden.
  • Die Verantwortlichen erhalten die für die Auswahlentscheidung relevanten Informationen zu Talenten, Motivation und Erfahrung der Bewerber/-innen.
  • Die Produkte sind auf unterschiedliche Zielgruppen ausgelegt und bieten für Auszubildende, Trainees, Hochschulabsolventen, Fach- und Führungskräfte wichtige Hinweise zu Stärken und Entwicklungsfeldern.