Hochschule

Wir arbeiten nach wissenschaftlichen Grundsätzen

Als Spin-off der Ruhr-Universität Bochum liegen unsere Wurzeln im Bereich Diagnostik, Methodenlehre und Evaluation. Die wissenschaftlichen Grundlagen der Eignungsdiagnostik, Testkonstruktion und expliziten Entscheidungsmodelle sind dabei stets handlungsleitend. Instrumente und Tools werden nach fachpsychologischen Grundsätzen erstellt und fortlaufend optimiert. Validierungsstudien werden projektbezogen durchgeführt und mithilfe innovativer Methoden ausgewertet. So wird etwa SOMC (simultane Optimierung multipler Cutoffs) zur statistisch fundierten Ableitung von Anforderungsprofilen und dazugehörigen Entscheidungsregeln eingesetzt.

Ausgehend von den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden sind wir bestrebt, neue Instrumente – sowohl im Rahmen der Testkonstruktion, etwa in Form innovativer Item-Formate, als auch spezielle Interviewtechniken für Face-to-Face-Verfahren – zu entwickeln.

In regelmäßigen Abständen werden die Erkenntnisse in Fachzeitschriften und Buchbeiträgen veröffentlicht, einen Einblick geben unsere Publikationen. Lesen Sie mehr über aktuelle Trends in der Ausbildung Studierender und unsere gegenwärtigen Fragestellungen, die Forschung betreffend.

Wir unterstützen die Studienberatung

Studienberatung ist wichtiger denn je, unser Beitrag dazu nicht unerheblich. Das Beratungsangebot zur Orientierung im Studienfach-Dschungel zielt insbesondere darauf ab, mithilfe strukturierter Befragungen sowie Potenzialeinschätzungen die Entscheidung für eine bestimmte Studienrichtung, Laufbahn oder auch für eine Hochschule zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie hier.

Immer im Kontakt mit den Hochschulen

Studierende haben jederzeit die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums in Bochum oder Berlin unsere Arbeit kennenzulernen. Ebenso beteiligen wir uns an Gastvorträgen für Studentinnen und Studenten. Und natürlich betreuen wir auch Bachelor- und Masterarbeiten mit empirischem Schwerpunkt. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.

Sie interessieren sich für Kooperationsmöglichkeiten? Klicken Sie hier.