02. bis 03. Dezember 2020, ELIGO auf der TALENTpro in München

15. Mai 2020 in Termine

Drittes Expofestival TALENTpro 2020  – ein umfangreiches Programm wartet auf Sie.

München is calling! Die TALENTpro geht in die dritte Runde und verspricht als einziges Expofestival für Recruiter*innen eine Mischung aus Messe und Themenfestival. Unsere Empfehlung: Nicht verpassen!

Anfang Dezember fällt der Startschuss. Am 02. & 03. Dezember stellen wir erstmalig auf der TALENTpro aus und sind ganz gespannt auf den angekündigten Festivalcharakter mit allen Größen aus der deutschsprachigen HR-Welt.

Unser Stand befindet sich im MOC Veranstaltungscenter in der Halle 3 am Platz E.16. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

 

Programm: Unser Engagement auf der TALENTpro 2020

Vortrag im Forum
Dr. Christian Montel reflektiert in seinem Votrag für Sie die Implikationen gängiger Recruitingpraxis:

„Recruiting jenseits von Stereotypen wagen – ein achtsamer Blick auf die Recruitingpraxis“
(03. Dezember 2020; 13:45 bis 14:15 Uhr) 

Das Gefangensein in eigenen Urteilsheuristiken ist nicht immer einfach zu erkennen. Was sind stabile Jobmerkmale, zentrale Fähigkeiten und berechtigte Erwartungen von Bewerber*innen und wann können Recruiter sich sicher sein, diese erkannt zu haben? Schnell entstehen Stereotypen, sodass am Ende gute Arbeitgeber gute Bewerber*innen für gute Jobs suchen, und das schnell und effektiv. Die Identifikation wahrer Passung bleibt auf der Strecke. Psychometrie und Eignungsdiagnostik können korrekt angewendet Ressourcen treffsicheren Recruitings schaffen. Von einem systemischen Blick auf HR-Praktiken aus startet die Strategieentwicklung eines erfolgreichen Recruitings.

 

Kurzvorträge
An unserem Stand erwarten Sie zusätzlich Kurzvorträge unserer Consultants zu relevanten Themen der Personaldiagnostik:

Vortrag 1:
„Vom Online-Assessment zum automatischen Interviewleitfaden“
(02./03. Dezember; 14:45 – 15:00 Uhr; Halle 3, E.16)

Fabian Paradies erläutert anhand unserer Tools, wie einfach sich Interviewleitfäden automatisch aus unseren Online-Assessments generieren lassen:

Interviews im Recruitingprozess stellen kleinere und mittelständische Unternehmen oftmals vor Herausforderungen. Trotz einer aufwendigen Vorbereitung, fällt es häufig nicht leicht, Interviews strukturiert und standardisiert durchzuführen. Ein Mangel an Validität, Fairness und Aussagekraft der Ergebnisse ist die Folge.

Vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels führt Fabian Paradies diagnostische Lösungsvorschläge an, um Recruiter/-innen die Arbeit zu erleichtern und Interviews als leistungsfähiges Instrument nutzbar zu machen.

 

Vortrag 2:
„In drei Schritten zum Online-Assessment“
(02./03. Dezember; 11:30 – 11:45 Uhr; Halle 3, E.16)

Simone Deibel zeichnet Ihnen die drei wesentlichen Schritte nach, die auf dem Weg zum eigenen Online-Assessment zu gehen sind:

Online-Assessments gelten immer wieder als aufwendig und kostspielig – doch bieten sie auch für kleine Unternehmen und Mittelständler ein praktikables Tool in der Personalauswahl. Simone Deibel räumt in ihrem Vortrag mit falschen Vorurteilen auf und zeigen Ihnen, wie man anhand von nur drei Schritten zu einem leistungsstarken Online-Assessment gelangt. Dies ist nicht nur erschwinglicher als erwartet, sondern auch ohne großen Aufwand umzusetzen.

 

Termine: Jetzt einen Termin vereinbaren

Im Anschluss an die Vorträge sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich an unserem Stand mit unseren erfahrenen Consultants über die Gewinnung und Weiterentwicklung von talentierten Fach- und Führungskräften bei einem Glas Sekt auszutauschen.

Sie wollen schon heute einen individuellen Termin für ein persönliches Gespräch auf der Messe vereinbaren? Frau Brochheuser nimmt diesen gerne entgegen und sendet Ihnen kostenlose Gästekarten zu:

+ Telefon: +49 234 43821-19
+ E-Mail: marco(at)eligo.de

Ob auf der Messe, bei einem Termin, Workshop oder Telefonat, wir freuen uns auf ein baldiges Treffen!

Ihr ELIGO-Team